Пропустить и перейти к тексту

Top recommendations from locals

Museum
“Hier lebte und arbeitete der Maler des Lichts, wie Antonio Calderara sich selbst nannte. Geboren 1903 in Abbiategrasso, gestorben 1978 hier in Vacciago, seinem letzten Zuhause. Zu besichtigen sind 330 Werke, darunter Gemälde, Reliefs, Skulpturen und moderne Grafiken. Die Sammlung beinhaltet aber auch Kunstwerke von befreundeten Zeitgenossen, darunter Manzoni, Pomodoro, Fontana, Klein, De Soto, Albers, Mondrian, Mavigner, Max Bil und weitere internationale Künstler. Geöffnet vom 15.5. bis 15.10., Die. – Fr. 15 – 19 h, Sa. + So. 10 – 12, 15 – 19 h, www.fondazionecalderara.it”
  • Рекомендуют 2 местных жителя